Bei einem deutschlandweit ausgeschriebenen Wettbewerb für das gesamte Schulzentrum Schesslitz erzielte das Architekturbüro Heinz in den 80er Jahren den 1.Preis. Seitdem wurden eine Sonderschule, eine Grundschule, eine Dreifachsporthalle, sowie die dazugehörigen Aussenanlagen und Sportanlagen erstellt.

Die bestehende Realschule wurde durch das Architekturbüro Heinz in den Jahren 2002-2003 erweitert.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.