Architektenleistungen

• siehe Referenzen

Die Beratung

• umfangreiche Grundlagenermittlung mit dem Bauherren
• gemeinsame Entscheidungsfindung
• Festlegung des Objektumfanges
• Klärung der Bauaufgabe mit dem Bauherren

Der Entwurf

• Einbindung der Bauherrenvorgabe
• Vorlage mehrerer Entwurfsplanungen zur Entscheidungsfindung – Luftschlösser werden nicht geplant
• der endgültige Entwurf als umsetzbare Bauaufgabe
• eine realistische Kostenschätzung
• der Bauherr hat das letzte Wort – Dialogfähigkeit steht bei uns an 1.Stelle

Die Planung

• vollständige Werkplanung mit Ausarbeitung aller wichtiger Details
• Fortschreibung der Detailplanung
• Vorlage von aussagekräftigen Ausbauplänen, die gemeinsam mit dem Bauherren entwickelt werden
• Farbkonzept

Die Ausschreibung und Vergabe

• lückenlose, vollständige und gewerkeweise Erstellung von Leistungsbeschreibungen
• Generalunternehmerausschreibungen auf Wunsch des Bauherren
• somit keine kostenintensiven Nachträge und Regieleistungen durch den Unternehmer
• Materialien und Ausführungen nach dem neuesten Stand der Technik
• Detaillierte Preisspiegel mit allen Bietern
• Vergabegespräche, und -vermerke mit Erläuterungen
• Anerkannte VOB- und Werkverträge mit den Unternehmen im Namen des Bauherren
• Firmenlisten auch durch den Bauherren
• aktuelle Kostenfortschreibungen

Die Realisierung

• praxisorientierte Bauleitung
• Aktenvermerke zu allen wichtigen Besprechungen mit Verteilung an alle Beteiligten
• keine Änderungen ohne Zustimmung durch den Bauherren
• laufende Kosten- und Terminkontrolle

Die Abrechnung

• EDV-unterstützte Abrechnung aller Gewerke
• Kostenstand jederzeit abrufbar
• laufende Information an den Bauherren
• Kostenübersichten mit allen Gewerken (Objektbogen)
• stimmige, nachvollziehbare Kostenfeststellung

Die Übergabe

• Abnahme aller Gewerke gemeinsam mit dem Bauherren
• Abnahmeprotokolle
• Gewährleistungsrückhalte in Abstimmung mit den Bauherren
• Dokumentation der Baumaßnahme

Fachplanung für Fördertechnik (Aufzüge) in allen Leistungsphasen

• architektonisch gestaltete repräsentative Aufzugsanlagen individuell auf die Architektur des Gebäudes abgestimmt

• siehe Referenzen

Tätigkeit als Sicherheits- und Gesundheitskoordinator nach neuer Baustellenverordnung vom 01.07.1998 als Vertreter des Bauherren

• Tätigkeitsnachweis liegt vor
• laufende Information an den Bauherren
• individuelle objektbezogene Angebotserstellung

Bearbeitung von Fachplanung für Küchentechnik (Großküchen) in allen Leistungsphasen

• architektonisch gestaltete repräsentative Ausgabebereiche individuell auf die Raumarchitektur abgestimmt
• Klein- und Großküchen mit den dazugehörigen Nebenräumen
• siehe Referenzen

Bearbeitung von Projektsteuerungsleistungen als Vertreter des Bauherren

• Koordinierung der fachlich Beteiligten von A-Z
• laufende Information an den Bauherren
• Bauzeit- und Kostenkontrolle
• Leistungsbeauftragung nach individuellem Angebot

Tätigkeit als Generalplaner in allen Leistungsphasen

• nur ein Vertragspartner für den Bauherren
• Zentralisierung aller Gebäude- und Fachplaner in einem Büro

Bearbeitung von baubegleitender Betreuung und Überwachung von Planungs- und Ausführungsleistungen für die Bauvorhaben durch Generalunternehmer- und übernehmer als Vertreter des Bauherren

• Qualitätssicherung
• Kontrolle der Leistung von Angebot, Ausführung und Abrechnung

Erstellung von:

• Feuerwehr-/Flucht und Rettungswegplänen nach DIN 14095
• Bebauungsplänen

Gutachterliche Tätigkeit durch

Frau Dipl.-Ing. (FH) Edda Heinz, von der Industire- und Handelskammer für Oberfranken Bayreuth öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für Schäden an Gebäuden, Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken und Mieten und Pachten.

• Gerichtsgutachten
• Gutachten für Privatpersonen, Versicherungen und Behörden

Bearbeitung von

Fachplanung für Tragwerksplanung in allen Leistungsphasen

• Stahlbetonbau mit individuellen Lösungen
• konstruktiver Stahlbau
• konstruktiver Holzbau, Holzrahmenbau
• Sanierung unter Berücksichtigung vorhandener Tragwerke
• Denkmalschutz